Die Digitalwerker

 
 

JobRouter® Digitalisierungsplattform

JobRouter® ist eine branchenübergreifende Digitalisierungsplattform, die alle unternehmensbezogenen Prozesse, Daten und Dokumente umfassend digitalisiert und automatisiert. Dies schließt unter anderem die Funktionalität von einfacher Prozess-Automatisierung, ausgezeichnetem Workflow-Management, intelligenter Belegerkennung, agilem Dokumenten-Management sowie revisionssicherer Archivierung ein.

Als hochskalierbare, agile Plattform bietet JobRouter® erweiterbare Module und Schnittstellen für die umfassende digitale Transformation aus einer zentralen Oberfläche heraus. Anwender können ihre digitalen Prozesse schnell und individuell an die Anforderungen der Unternehmensstruktur anpassen - mit sehr geringem Programmieraufwand.

Die JobRouter® Digitalisierungsplattform wird in der Forrester Vendor Landscape als Low Code-Entwicklungsplattform gelistet. Unter dem Begriff Low Code-Plattform werden Entwicklungsumgebungen für Software verstanden, die auf visuellen Applikationsdesignern anstatt klassischer Programmiertechniken basieren. Dadurch können Low Code-Plattformen die Kosten für die Planung und Erstellung individueller IT-Anwendungen deutlich senken.

Mit JobRouter® erhalten Unternehmen eine skalierbare Plattform zur schrittweisen oder umfangreichen digitalen Transformation: Durch starke eigene Funktionalitäten und flexible Schnittstellen fügt sich JobRouter® einerseits nahtlos in diebestehende Systemlandschaft ein und erweitert diese andererseits. So nutzt es die vorhandenen Systeme, um Daten und Dokumente abzuholen, zu verarbeiten, zu archivieren oder weiterzugeben und neue Prozesse anzustoßen. Mittels festgelegter Regeln erhöht JobRouter® dabei die digitale Effizienz, Transparenz und Kontrolle jedes Unternehmens.

Weitere Informationen zu unserem Workflow-Managementsystem finden Sie in dem beigefügten PDF-Dokument: